Vorarlberger Landesmeisterschaften 2017-18

Nachwuchs

Wir gratulieren den Landesmeistern in den Klassen U10: Tabea Peschl und Leonie Spalt, in den Klassen U14: Chiara Adam und Jan Nikolic, In den Klassen U18: Maja Nikolic und Simon Pilecky. Marco Böttiger wurde Dritter in der Klasse U23. zu allen Ergebnissen

U10_2017_web U14m_2017_web U14w_2017_web U18w_2017_web  U18m_2017_web U23m_2017_web

 

Damen Allgemeine Klasse

Für Koblach starteten bei den Damen nur Stefanie Knauer und Maja Nikolic in Hard. Maja erreichte den 4. Platz mit 501 und Steffi den 5. Platz mit 492 Kegeln. zu den Ergebnislisten

 

Herren Allgemeine Klasse

Die Beste Leistung bei den Landeseinzelmeisterschaften, die in Wolfurt ausgetragen wurden, spielte für Koblach Graßmugg Josef mit 551 Kegeln und landete auf dem undankbaren 4. Platz. zu den Ergebnislisten

 

LEM Ü50 2(450x338)_webGerd Fessler ist Landesmeister Ü60!

Mit einer sehr guten Leistung von 540 Kegeln im Olympiazentrum Dornbirn hat unser Gerd den Landesmeistertitel Ü50 verdient gewonnen. zu den Ergebnislisten

 

Pensionisten_LEM_Tusch NorbertPensionisten-Landesmeisterschaften

Wir gratulieren Tusch Norbert zum Vizemeistertitel der Pensionisten Ü50 mit der Leistung von 250 Kegeln in Hard. zu den Ergebnissen

 

 

 

U18 Bundesmeister im Tandem-Bewerb

SimonPistaNico_TandemU18_rnAm Samstag, den 1. Dezember konnten Simon Pilecky und Nico Benzer die Goldmedaille für Vorarlberg gewinnen. Nachdem sie es durch ein Sudden Victory in die Medaillenränge geschafft hatten und souverän die nächste Runde überstanden, haben sie das Finale mit einem klaren 2:0-Sieg (138 und 152 Kegel) für sich entscheiden können. Herzliche Gratulation und Danke an Pista fürs Betreuen. Und Danke an Magdalena und Hubert fürs Anfeuern!

 

Maja und LenaSilber für unsere U18 Mädels

Maja Nikolic und Lena Baumgartner haben sich am Sonntag, den 3. Dezember die Silber-Medaille beim Tandem-Bewerb erkämpft. Herzliche Gratulation zum Vize-Meister-Titel!

Koblach ist 2facher Herbstmeister

Das Bundesligaspiel der letzten Herbstrunde endete mit einem klaren 8:0 Sieg gegen KSK Kremstalerhof. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung wurde der 1. Tabellenplatz in der 1. Bundesliga West fixiert. Die Tages-Bestleistung spielte Böttiger Marco mit 568 Kegeln.

Bundesligamannschaft_17-18_web

zu den Bundesliga-Spielberichten

Koblach ist auch Herbstmeister in der Vorarlberger Damenliga

Auch die Damen sicherten sich den Herbstmeistertitel. Das 4. Spiel und auch letzte Spiel in der Herbstrunde (beide auswärts in Illwerke) waren die einzigen, die sie verloren haben. Leider verlässt uns auf das kommende Jahr eine unserer Leistungsträgerinnen Förster Isabell. Wir lassen sie nicht gerne gehen, wünschen ihr aber auf diesem Weg für die Zukunft alles Gute und weiterhin Gut Holz. Danke Isabell, dass du uns in den letzten 10 Jahren so viele Erfolge ermöglicht hast.

zu den Damen-Spielberichten

Koblacher Nachwuchsmannschaft sorgt für Überraschungen

Beim Meisterschaftsspiel der 9. Herbstrunde von Koblach 3 in Illwerke wurden am 17.11. sensationelle Ergebnisse erzielt. Pilecky Lukas erreichte 512, Amann Matthias 529, Benzer Nico 547 und Pilecky Simon 538 Kegel. Das ergab einen Schnitt von 531 Kegeln, und das Spiel endete mit einem klaren 6:0-Sieg. Herzliche Gratuliation zu diesen tollen Ergebnissen!

zu den Koblach 3 Spielberichten

Auch die Koblacher Bundesligamannschaft zeigte den Hardern, wer an der Tabellenspitze steht. Das Ländlederby in Hard endete mit einem 7:1-Sieg für Koblach. Die Tagesbestleistung erreichte Iles Stevan mit 583 Kegeln.

zu den Bundesliga-Spielberichten

3 Siege für den SKC Koblach

Das Bundesligaspiel der 9. Herbstrunde in Lambach blieb bis zum letzten Wurf spannend und endete mit einem 5:3-Sieg für Koblach. Wir gratulieren dem Tagesbesten Strasser Thomas mit 622 Kegeln.

zu den Bundesliga-Spielberichten

Die Damen haben die Wolfurterinnen mit einem 6:0 besiegt. Die Tagesbestleistung zeigte Knauer Stefanie mit 542 Kegeln.

zu den Damen-Spielberichten

Die 3. Mannschaft siegte in der A-Liga gegen EHG Dornbirn. Mannschaftsbester war Nikolic Jan mit 591 Kegeln.

zu den A-Liga-Spielberichten

20. Mazda-Maier-Turnier

DSC_7425

Beim diesjährigen Mazda-Maier-Turnier waren insgesamt 27 Mannschaften mit 144 Hobbykeglerinnen und -keglern am Start. Es wurde in die Vollen und ins Abräumen in der Allgemeinen Klasse 100 Wurf und in der Seniorenklasse 60 Wurf gespielt.
In der Allgemeinen Klasse Damen siegte Sparkasse Zischle 1. In der Seniorenklasse gewannen die Damen des PV Koblach ganz knapp mit nur einem Kegel vor Senioren Feldkirch. Bei den Herren ging der Sieg an KC Faschina und in der Seniorenklasse an WSG Liebherr 2.
In den Einzelwertungen gewann bei den Damen Allgäuer Sonja mit 417 Kegeln und bei den Seniorinnen Metzler Monika mit 249 Kegeln. Bei den Herren siegte Domig Peter mit 497 Kegeln und bei den Senioren Pürstl Wilfried mit 281 Kegeln.
Der SKC Koblach bedankt sich bei allen Teilnehmern.

zu allen Ergebnissen

zu den Fotos