Nachwuchs-Landeseinzelmeisterschaften 2018-19

DSC_0245_klein

Bei den Nachwuchs-Landesmeisterschaften, die am 27. November und 1. Dezember im Kegelsportcenter Koblach ausgetragen wurden, haben die jungen Sportkegler in der Altersklasse U10 120 Wurf in die Vollen gespielt, während alle anderen jungen Sportkegler 120 Wurf Sportprogramm (Kombination mit Volle und Abräumen) absolviert haben. In der Altersklasse U23 konnte Amann Matthias eine neue persönliche Bestleistung mit 580 Kegeln abrufen und erreichte damit klar den 1. Platz vor Wüschner Marcel (SKC EHG Dornbirn). U23 weiblich gewann Wüschner Sabrina (SKC EHG Dornbirn). Gold bei U18 holten sich Benzer Nico und Nikolic Maja (SKC Koblach). In der Altersklasse U14 siegten Peschl Samuel (SKC Koblach) und Feher Chiara (SKC EHG Dornbirn). U10-Landesmeister wurde Hammerl Noah (SKC Koblach). zu den Ergebnissen

mehr vom SKC Koblach Nachwuchs

Am 15. Dezember werden die Landeseinzelmeisterschaften Allgemeine Klasse im Freizeitzentrum Hard ausgetragen. Bei diesem Bewerb sind auch die Nachwuchs-Altersklassen ab U18 startberechtigt.

7:1-Sieg gegen Schneegattern

Das Bundesligaspiel am 17. November gegen Schneegattern endete mit einem klaren Sieg für SKC Koblach. Die Tagesbestleistung zeigte Strasser Thomas mit 600 Kegeln.

Am Samstag, 24. November 2018 gab es wieder ein Ländlederby, diesmal zwischen SKC EHG Dornbirn und SKC Koblach, beim Güterbahnhof Wolfurt. Das Spiel endete mit einer 3:5-Niederlage für Koblach. Die Tagesbestleistung zeigte Nagy Laszlo mit 560 Kegeln

zu den Bundesliga-Spielberichten

Bundesmeisterschaften Nachwuchs 2018

Nachwuchs_Vorarlberger Auswahl_webAm 7. Oktober starteten Nikolic Maja, Adam Chiara und Pilecky Simon für die Vorarlberger Landesauswahl bei den Nachwuchs-Bundesländermeisterschaften, die in Salzburg ausgetragen wurden. Von SKC EHG Dornbirn waren Baumgartner Lena, und Feher Chiara mit von der Partie. Sie erreichten den 2. Platz in der Gesamtwertung.

Erfolgreiche Koblacher Ü50 und Ü60

Koblach_Ü50-60_webAm vergangenen Freitag und Samstag wurden die Landeseinzelmeisterschaften Ü50 und Ü60 in Wolfurt ausgetragen. Koblach war erfolgreich vertreten, denn Milosav Nikolic wurde mit 560 Kegeln Landesmeister Ü50, Josef Graßmugg erreichte mit 535 Kegeln in derselben Klasse den dritten Platz und Gerd Fessler wurde mit 526 Kegeln Vizelandesmeister Ü60.

Erfolgreiches Wochenende für den SKC Koblach

Samuel und JulianAm vergangenen Freitag hatten unsere jüngsten Sportkegler ihren ersten Einsatz in der Vorarlberger Meisterschaft. Sie spielen in der A-Liga, in der es hauptsächlich um das Sammeln von Wettkampferfahrungen auf den verschiedenen Kegelbahnen im Ländle geht. Samuel Peschl war bereits in der Lage, auf einer Bahn 116 Kegel zu treffen und gegen seinen Gegner einen Satzpunkt zu gewinnen. Julian Spalt erzielte sogar eineinhalb Satzpunkte mit 100 und 97 Kegeln. Weiter so Jungs! Zum Spielbericht

Weiters gewannen unsere Damen im ersten Meisterschaftsspiel 6:0 gegen SKC EHG Dornbirn 3. Johanna Hammerl spielte die Tagesbestleistung mit 532 Kegeln. Zum Spielbericht

Für große Überraschung sorgte Koblach 3 in der Vorarlbergliga auswärts gegen ESV Bregenz/Wolfurt. Mit einem 5:1-Sieg gegen den Titelverteidiger hat niemand gerechnet. Die Tagebestleistung konnte Matthias Amann mit 569 Kegeln abrufen. Zum Spielbericht

Unsere Bundesligamannschaft hat gegen SK Jenbach gewonnen, obwohl sie nach dem ersten Durchgang nur einen Mannschaftspunkt und 36 Kegel Rückstand hatte. Dominic Krammer erreichte die Tagesbestleistung von 590 Kegeln. Zum Spielbericht