20. Mazda-Maier-Turnier

DSC_7425

Beim diesjährigen Mazda-Maier-Turnier waren insgesamt 27 Mannschaften mit 144 Hobbykeglerinnen und -keglern am Start. Es wurde in die Vollen und ins Abräumen in der Allgemeinen Klasse 100 Wurf und in der Seniorenklasse 60 Wurf gespielt.
In der Allgemeinen Klasse Damen siegte Sparkasse Zischle 1. In der Seniorenklasse gewannen die Damen des PV Koblach ganz knapp mit nur einem Kegel vor Senioren Feldkirch. Bei den Herren ging der Sieg an KC Faschina und in der Seniorenklasse an WSG Liebherr 2.
In den Einzelwertungen gewann bei den Damen Allgäuer Sonja mit 417 Kegeln und bei den Seniorinnen Metzler Monika mit 249 Kegeln. Bei den Herren siegte Domig Peter mit 497 Kegeln und bei den Senioren Pürstl Wilfried mit 281 Kegeln.
Der SKC Koblach bedankt sich bei allen Teilnehmern.

zu allen Ergebnissen

zu den Fotos

Alle SKC Koblach-Mannschaften haben gewonnen

Eine für den SKC Koblach erfolgreiche Meisterschaftswoche fand mit dem Bundesligaspiel vom 30.9. einen krönenden Abschluss. Das Spiel von Koblach 1 gegen Micheldorf endete mit einem 5:3-Sieg. Die Tagesbestleistung erzielte Hechenberger Michael mit 633 Kegeln.

Die Damen des SKC Koblach gewannen das Auswärtsspiel gegen EHG Dornbirn mit einem 5:1. Die Tagesbestleistung erreichte Nikolic Ruth mit 556 Kegeln.

In der A-Liga haben beide Koblacher Mannschaften gewonnen: Koblach 3 daheim gegen EHG 4 mit einem 5:1 (Tagesbester war Benzer Nico mit 535 Kegeln) und Koblach 4 in Hard mit 6:0 (Tagesbester war Hottenrott Steffen mit 535 Kegeln).

zu den A-Liga 3-Spielberichten

Herzliche Gratulation zu diesen tollen Leistungen!

Leider wieder eine Auswärtsniederlage

Nach den ersten vier Begegnungen sah es für unsere 1. Mannschaft in Schneegattern sehr gut aus. Das Spiel endete dann aber mit einer 3:5-Niederlage. Die Bestleistung von Koblach zeigte Krammer Dominik mit 571 Kegeln.

zu den BL-Spielberichten

Die 2. Mannschaft konnte im Olympiazentrum gegen den SKC Dornbirn mit einem 5:1 gewinnen. Amann Matthias war der Mannschaftsbeste mit 530 Kegeln.

zu den Vlbg-Liga-Spielberichten

Auch die Damen gewannen diese Woche mit einem 5:1 gegen die Wolfurterinnen. Die Tagesbestleistung zeigte Knauer Stefanie mit 545 Kegeln.

zu den Damen-Spielberichten

In der A-Liga wurde das Spiel zwischen SKC Koblach 4 und SKC EHG Dornbirn 4 mit einem 2:4 verloren. Die Tagesbestleistung in diesem Spiel wurde von Hottenrott Steffen mit 532 Kegeln gespielt.

zu den A-Liga-4-Spielberichten

Die Meisterschaft hat begonnen

Für die Bundesliga ist die Meisterschaft seit 9.9. in vollem Gange. Für die Vorarlberger Mannschaften startet die Meisterschaft kommende Woche.

Das erste Spiel unserer Bundsligamannschaft endete in Wels leider mit einer Niederlage, obwohl Hechenberger Michael eine hervorragende Leistung von 634 Kegeln abrufen konnte. Auch Nagy Laszlo (615), Iles Stevan (606) und Krammer Dominic (604) lieferten Glanzleistungen. Mit diesen Zahlen konnte Koblach aber leider nicht gewinnen, weil die gegnerische Mannschaft einen Mannschaftsbahnrekord erzielte.

zu den Bundesliga-Spielberichten

3 Erfolge beim Turnier in Schwaz

IMG-20170820-WA0002IMG-20170820-WA0003IMG-20170820-WA0001Beim Turnier in Schwaz gewann am vergangenen Wochenende die Mannschaft des SKC Bergfalken Koblach den 2. Platz in der Mannschaftswertung. Iles Stevan gewann den Preis fürs beste Abräumen und auch den 3. Platz in der Einzelwertung mit 565 Kegeln. Weiters haben Amann Matthias 515, Strasser Thomas 539 und Benzer Nico 526 Kegel getroffen. Herzliche Gratulation zu diesen guten Leistungen!