Meisterschaft 2018/19 Kurzbericht

Damen-Meister2018-19_webDie Mannschaftsmeisterschaft der Saison 2018/19 ist nun abgeschlossen. Sehr erfolgreich waren unsere Damen, die alle Spiele – außer das Spiel der 8. Frühjahrsrunde in Illwerke (dieses aber mit 535 Kegel Schnitt) – gewonnen haben. Sie haben damit den Mannschaftslandesmeistertitel würdig verteidigt und bestätigt. zu den Spielberichten der Damen

Der Bundesligamannschaft hat es nach vielen Heimsiegen und einigen Auswärts-Niederlagen auf den 7. Tabellenplatz gereicht. Hervorzuheben ist die Vereins-Saison-Bestleistung von Laszlo Nagy mit 621 Kegeln in Schneegattern. Außerdem zeigte unser Nachwuchstalent Matthias Amann (U23) mit 612 Kegeln in Lambach seine neue persönliche Bestleistung und knackte mit diesem Ergebnis erstmals die 600er-Marke. zu den Spielberichten der Bundesliga

Die Mannschaft Koblach 3 hat in der Vorarlbergliga die Bronzemedaille erkämpft. Überraschend war der Sieg gegen die Mannschaftsmeister Wolfurt in der ersten Runde dieser vergangenen Meisterschaft. Im letzten Spiel überspielte auch Nachwuchstalent Jan Nikolic (U18) in Illwerke erstmals die 600er-Marke und traf 606 Kegel. zu den Koblach-3-Spielberichten

Koblach 2 erreichte in der Tabelle hinter Koblach 3 den 4. Platz. Die Derbys im Kegelsportcenter waren alle sehr spannend. 3 von den 4 Spielen gewann Koblach 2. zu den Koblach-2-Spielberichten

In der A-Liga waren unsere jüngsten Sportkegler – Samuel Peschl und Julian Spalt (beide U14) vertreten und trafen bereits über 400 Kegel. Mit ihren Leistungen haben sie das Spiel in der 3. Herbstrunde im Olympiazentrum gegen SKC Dornbirn gewonnen. Koblach 4 erreichte den 7. Tabellenplatz. zu den Koblach-4-Spielberichten

Unsere Pensionisten sind Meister!

Pensionisten_webDie Pensionisten-Meisterschaft ist nun beendet, und die Meister der jeweiligen Klassen stehen fest: Koblach 1 wurde in der A-Liga Meister und auch Koblach 3 in der C-Liga. Weiters schaffte es Koblach 2 in der B-Liga auf den 3. Platz. Die Mannschaft in der D-Liga verpasste knapp die Medaillenränge und belegt den 4. Platz. Herzliche Gratulation zu dieser erfolgreich absolvierten Meisterschaft! zu den Tabellen

IMG_9342_webAm 27. und 28. März wurden in Koblach die Pensionisten-Landesmeisterschaften ausgetragen, die Graßmugg Josef gewonnen hat.

Wieder knapper Auswärts-Sieg in der Bundesliga

In der 5. Frühjahrsrunde gelang der ersten Koblacher Mannschaft wieder ein knapper Sieg. Diesmal in Leoben. Mit neun Kegeln mehr Gesamtholz wurde das Spiel zugunsten von Koblach entschieden. Es war dies der zweite Auswärtssieg. Der erste war in Wels mit acht Kegeln Unterschied im Gesamtholz. Die Mannschaftsbestleistung von Koblach erreichte Krammer Dominic mit 564 Kegeln. zu den Bundesliga-Spielberichten

Wir trauern um unseren Ilija

Ilija_2002

Leider hat uns Ilija Arnaut (*13.9.1951) am 20.2.2019 nach kurzer schwerer Krankheit für immer verlassen. Wir haben am Dienstag, 26. Februar, beim Trauergottesdienst in Götzis Abschied genommen und Ilija auf seinem letzten Weg begleitet.


Ilijas MannschaftIlija war einer der besten Hobbykegler Vorarlbergs und hat bei Turnieren und Meisterschaften entsprechend viele Preise gewonnen. Seit 3.1.2012 verstärkte er die erste Mannschaft der Pensionisten des SKC Koblach und konnte so vier Mal zum Mannschaftslandesmeister beitragen. Zwei Mal wurde er bei den Pensionisten Landeseinzelmeister und war ansonsten immer unter den ersten Platzierten. Bei den Bundesmeisterschaften war er öfters in der Vorarlberger Auswahl vertreten.


Ausserdem hat sich Ilija im Kegelsportcenter um die Bahnpflege und technischen Angelegenheiten gekümmert und auch noch beim Nachwuchstraining ausgeholfen. Wir sind ihm sehr dankbar für alles, was er für den Verein geleistet hat und werden ihn sehr vermissen.

 

Wir wünschen seiner Familie viel Kraft in dieser schweren Zeit.