Maja Nikolic ist Landesmeisterin 2020

Maja_Medaille_webAm 24 und 25. Jänner wurden die Landeseinzelmeisterschaften in der Allgemeinen Klasse ausgetragen. Landesmeisterin mit einer Super-Leistung von 560 Kegeln wurde Maja Nikolic vor Caroline Torremante mit 546 und Marion Jochum mit 529 Kegeln.

Die Herren spielten in Bludenz und die Damen am 25. Jänner im Olympiazentrum Dornbirn. Bei den Herren siegte Mario Gruber. Er schaffte einen neuen Bahnrekord in Bludenz mit 632 Kegeln. Markus Baumgartner und  Jürgen Berkmann gewannen mit 593 und 571 Kegeln die Silber- und Bronzemedaille. Der letztjährige Landesmeister  Nagy Laszlo vom SKC Koblach erreichte mit 536 Kegeln 10. Platz.

Nachwuchs-Landeseinzelmeisterschaften 2020

Die Landesmeisterschaften im Einzelbewerb, die am 12. Jänner in Wolfurt ausgetragen wurden, standen ganz im Zeichen des SKC Koblach.

U10_Noah_Marlene_Viktoria_webIn der Klasse U10 wurde Marlene Kainz Landesmeisterin vor Noah Hammerl und Viktoria Jenny.

 

 

 

 

 

U14_Ruba_Tabea_Nadine_webLandesmeisterin in der Klasse U14 weiblich wurde Tabea Peschl vor Ruba Bakbak und Nadine Poller.

 

 

 

 

U14_julian_Samuel_Justin_web

In der Altersklasse U14 männlich siegte Samuel Peschl vor Julian Spalt und Justin Grabher.

 

 

 

 


U18_Lena_Maja_Chiara_webBei den Damen U18 konnte Maja Nikolic mit der Tagesbestleistung von 565 Kegeln den Landesmeistertitel erfolgreich verteidigen, vor Lena Baumgartner und Chiara Feher vom SKC EHG Dornbirn.

 

 

 

U18_Nico_Jan_Simon_webIn der Klasse U18 männlich gewann Jan Nikolic vor Nico Benzer und Simon Pilecky.

Landesmeister in der Klasse U23 wurde Marcel Wüschner vor Matthias Amann und Lukas Pilecky.

25. Ortsvereineturnier

Vom 3. bis 5. Jänner 2020 fand im Kegelsportcenter das traditionelle Ortsvereineturnier statt. Es haben insgesamt 35 Mannschaften mit 140 Keglern teilgenommen.

In der Mannschaftswertung siegten bei den Damen und bei den Herren die Mannschaften des Männerchors. Die Einzelwertung gewann bei den Damen Schwarz Waltraud vor Bückler Melanie und Martin Heike und bei den Herren Benzer Mike vor Schwarz Bernd und Riegler Gert.

Der SKC Koblach bedankt sich bei allen Beteiligten für die Teilnahme am Turnier und gratuliert herzlich zu den erzielten Ergebnissen. zu allen Ergebnissen

Doppelsieg für Koblach beim Sprint und Tandem

Was für ein erfolgreiches Wochenende für die Koblacher Sportkegler!

Sieger Tandem_IMG_1786_webAm Sonntag, 8. Dezember fanden die Tandem-Landesmeisterschaften in Hard statt. Auf die ersten Plätze schafften es die mit SKC EHG Dornbirn gemischten Paarungen des SKC Koblach, Nikolic Jan mit Kleber Elisabeth und Nikolic Milosav mit Jochum Marion, vor Zettl Thomas mit Seifert Eva.

Am Samstag, 7. Dezember wurden die Landes-Sprintbewerbe ausgetragen. Die Damen spielten in Hard und Knauer Stefanie kämpfte sich durch bis zum Sieg. Bei den Herren wurde in Wolfurt gespielt. Graßmugg Josef gewann diesen Bewerb vor Krammer Dominic und Wiegele Helmut. zu allen Ergebnissen

Sprint_Damen_skl Sprint_H_skl

Herbstrunde erfolgreich beendet

Beim letzten Spiel dieses Jahres in der Bundesliga – Heimspiel gegen Schwaz II – wurde die Herbstrunde mit 11 Spielen und 11 Siegen perfekt beendet. Das letzte Spiel des Herbstes endete mit einem 5:3-Sieg für Koblach. Die Tagesbestleistung zeigte Krammer Dominic mit 578 Kegeln. zu den Bundesliga-Spielberichten

Auch die erste Damenmannschaft von Koblach blieb bisher ohne Niederlage, beendet die Herbst-Meisterschaft im Olympiazentrum gegen SKC EHG Dornbirn 3 und führt auch die Tabelle an. zu den Damen 1-Spielberichten

In der Vorarlbergliga wurde das letzte Spiel der Herbstrunde, das äußerst spannend bis zum Schluss blieb, auch mit einem Sieg durch Koblach beendet. Die Tagesbestleistung erreichte Nikolic Jan mit 544 Kegeln. zu den Vorarlbergliga-Spielberichten

In der A-Liga wurde auch gut gespielt und die Koblacher Mannschaft liegt in der Tabelle mit dem 5. Platz im guten Mittelfeld. Das letzte Spiel dieses Jahres findet am Samstag, 14. Dezember, gegen Illwerke 1 statt. zu den A-Liga-Spielberichten

2. Damenmannschaft_webDie zweite Koblacher Damenmannschaft, die neu in diese Meisterschaft gestartet ist, besteht aus begeistertem Sportkeglerinnen-Nachwuchs und -Anfängerinnen und wird von Trainerin Hämmerle Sabine geführt. Diese Mannschaft war anfangs sogar Tabellenführer und nimmt nun in der Tabelle den vorletzten Platz ein. zu den Damen 2-Spielberichten

Das 9. Spiel – der 9. Sieg

Am Samstag, 9. November hatte Koblach nach den ersten beiden Durchgängen in Kremstalerhof erst einen Mannschaftspunkt und war mit 61 Kegeln im Rückstand. Das Spiel wurde durch den zweitletzten Wurf von Wagner Markus entschieden, der mit einem Neuner die Holzzahl gleichstellte. Herzliche Gratulation zu dieser tollen Leistung an Markus mit 166 Kegeln auf der letzten Bahn! Die Tagesbestleistung erreichte Strasser Thomas mit 598 Kegeln. zum Spielbericht

Erfolgreiche Woche für den SKC Koblach

Bundesliga-Derby-Sieg gegen SKC EHG Dornbirn
Auch das 8. Meisterschaftsspiel in der Bundesliga endete am 2. November mit einem Sieg für Koblach. Die Tabellenführer besiegten die Dornbirner mit einem klaren 7:1. Die Bestleistung zeigte Wagner Markus mit 580 Kegeln. zu den BL-Spielberichten

Sieg bei der ersten Damenmannschaft
Die erste Damenmannschaft besiegte am Dienstag die 3. Mannschaft von SKC EHG Dornbirn mit einem klaren 6:0. Die Bestleistung spielte Maja Nikolic mit 531 Kegeln. zu den Damen-Spielberichten

Sieg in der A-Liga
In der A-Liga wurde SKC Dornbirn 1 mit einem 4:1 besiegt. Die Bestleistung wurde von Märker Andreas mit 548 Kegeln erreicht. zu den A-Liga-Spielberichten

Mazda-Maier-Turnier 2019

Die Ergebnisse

IMG_1524_webDer SKC Koblach bedankt sich für bei allen 33 Mannschaften, die am 19. und 20. Oktober 2019 am Turnier teilgenommen haben und gratuliert herzlich zu den erreichten Ergebnissen.

11 Mannschaften haben 100 Wurf im Sportprogramm absolviert. Gewonnen hat in der Mannschaftswertung KC Zischle bei den Damen und Kolibri bei den Herren. In der Einzelwertung erreichten Müller Hildegard mit 435 Kegeln und Hammerl Stefan mit 448 den ersten Platz.

Bei 60 Wurf im Sportmodus haben die Senioren Damen aus Dornbirn gewonnen, bei den Herren PV Götzis 1. Schatzmann Doris mit 294 Kegeln und Hyden Walter mit 276 Kegeln durften sich über den Sieg in der Einzelwertung freuen.

zu den Fotos